AGB

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Vertragsverhältnis
4. Preise
5. Widerrufsbelehrung, Rücksenderecht
6. Lieferung
7. Versandkosten
8. Zahlungen
9. Aufrechnung und Zurückbehaltung
10. Eigentumsvorbehalt
11. Gewährleistung und Haftung
12. Datenschutzhinweis
13. Urheberrecht
14. Salvatorische Klausel

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Fotografie Sascha Piekert (leporelloshop.de), nachfolgend Verkäufer, und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung.
Abweichenden Bedingungen des Kunden werden durch die Firma Fotografie Sascha Piekert ausdrücklich wiedersprochen, außer es liegt eine entsprechende schriftliche Vereinbarung vor.

2. Vertragspartner
Ihr Vertragspartner ist die Firma Fotografie Sascha Piekert, Mittelstraße 27, 31535 Neustadt.
An diese Adresse sind ebenfalls alle Reklamationen und Beanstandungen zu senden.

3. Vertragsverhältnis
Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktdarstellungen dienen zur Darstellung und zum Angebot für einen Vertragsabschluss. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung (Bestellbestätigung). Der Kaufvertrag kommt jedoch erst mit unserer ausdrücklichen Annahme, Auftragsbestätigung oder ersatzweise der Lieferung der Waren zustande.

4. Preise
Die im Onlineshop angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise.
Die Preise beziehen sich auf den jeweils abgebildeten Artikel laut Beschreibung, nicht aber auf Inhalt, Zubehör oder Dekoration.
Sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer. Zu den Preisbestandteilen gehören auch Verpackungs- und Versandkosten, die bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert ausgezeichnet sind.
Angaben in unseren Preislisten, Katalogen und Internet-Seiten sind stets freibleibend.
Wir behalten uns ausdrücklich vor, jederzeit Änderungen der darin enthaltenen Angaben vorzunehmen.

5. Widerrufsbelehrung, Rücksendungsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Leporelloshop.de - Fotografie Sascha Piekert, Mittelstr. 27, 31535 Neustadt, Telefonnummer: 05032 966950 , E-Mail-Adresse: retour@leporelloshop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsformular als PDF zum Download


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 


6. Lieferung
Wir liefern ausschließlich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift.
Wir sind bemüht, die von Ihnen bestellten Produkte so rasch wie möglich zu versenden. Sollte eine Lieferung binnen 30 Tagen nicht möglich sein, werden Sie umgehend von uns verständigt. Die im Artikel angegebene Lieferzeit bleibt unverbindlich und rechnet sich ab dem Erhalt der Zahlung des Kunden. Eine Schadensersatzhaftung für einen Lieferverzug ist ausgeschlossen. Sollte ein bestimmter Artikel nicht mehr lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen.

7. Versandkosten
Die Versandkosten fallen einmal pro Bestellung an.
Bei Versand per Nachname werden 6,50 € Nachnahmegebühren zuzüglich der Bearbeitungspauschale des Versanddienstleisters berechnet. Bei Selbstabholung fallen keine zusätzlichen Kosten an.

8. Zahlungen
Als Zahlungsmethoden für Bestellungen stehen Ihnen Vorauszahlung, Paypal, die Zahlung per Nachnahme oder Barzahlung bei Abholung in unserem Geschäft zur Verfügung.

Bei Vorauszahlung beachten Sie bitte, dass Ihre Ware erst dann versendet wird, wenn wir den Rechnungsbetrag erhalten haben.

9. Aufrechnung und Zurückbehaltung
Eine Aufrechnung durch den Besteller ist nur möglich, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Fa. Fotografie Sascha Piekert nicht bestritten werden.
Der Besteller kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum der Fa. Fotografie Sascha Piekert (leporelloshop)

11. Gewährleistung und Haftung
Trotz umfassender Kontrollen ist es nicht völlig auszuschließen, dass bei unseren Produkten einmal Mängel auftreten. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware.
Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.
Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet der Verkäufer nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern oder Erfüllungsgehilfen.

12. Datenschutzhinweis
Der leporelloshop (Fa. Fotografie Sascha Piekert) verarbeitet Ihre Daten zur Bestellabwicklung und zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung.
Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-mail Benachrichtigungsdienst, durch den Verkäufer ausführlich unterrichtet und informiert worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Mit Ihrem Besuch auf leporelloshop.de können außerdem Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
Ebenso können mit Ihrem Besuch auf leporelloshop.de Daten auf Ihrem Computer gespeichert werden, die die Nutzung der Website erleichtern („Cookies“).
Sie haben jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb Ihres Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit kommen.

13. Urheberrecht
Alle auf dieser Website verwendetet Marken, Produktnamen oder Logos sind Eigentum der jeweiligen Firmen oder Besitzer.
Alle verwendeten Fotos unterliegen dem Urhebberecht der jeweiligen Firmen, Besitzer oder der Firma Fotografie Sascha Piekert.
Die Verwendung in jeglicher Form ist ohne die schriftliche Einverständnis der Firma Fotografie Sascha Piekert untersagt.

14. Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die jeweils einschlägige gesetzliche Regelung.Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.